Wildes Herz – Weites Land :

Pilgerreise in den wilden Westen Irlands – Connemara

Mit Pfarrer und Musiker Andy Lang vom 11.2. – 18.2. 2018

Nach 10 Jahren Pilgern im abwechslungsreichen Kerry ist es Zeit für noch dramatischere Landschaft und wilde Weite:

Connemara ist die westlichste Region Irlands – und die wildeste! Der „wild atlantic way“ erwartet uns mit himmelstürmenden Bergen, atemberaubenden Steilklippen, an denen sich der Atlantik austobt, berühmten Sandstränden und einer ganz eigentümlichen Melancholie, die Dichter, Künstler und Naturfreunde zu inspirieren vermochte – und uns Pilger in innere Landschaften voller Weite führen kann.

Connemara ist der perfekte Spiegel der Seele, wenn wir dieses wilde, weite Land mit der entsprechenden Erwartung und Haltung  aufsuchen. Hier kann die Natur mit kraftvoller Stimme zu uns sprechen und hier werden wir einen Hauch vom Atem des Schöpfers spüren.

Connemara ist Irland für Fortgeschrittene!

Anreise: Wir empfehlen den Direktflug Berlin – Shannon mit Ryan Air – jeweils immer Sonntag 16.45 und ziemlich günstig (z.Z. ca. 65 €) www.ryanair.com

Reiseablauf und Inhalte als PDF Download

Anmeldung

2 + 12 =

Warenkorb

Depesche

Andy on Facebook

Share This