Celtic Folk mit Andy Lang (keltische Harfe) & Christine Schmid (Knopfakkordeon)

Eine romantische Reise durch keltische Tonlandschaften und Fantasywelten

Für den Songwriter und Harfenisten ist das Lob und Auftrag zugleich: Menschen mit seiner Musik zu berühren, ihre Ahnung von der Schönheit, die hinter den Erscheinungen steckt, zu bewegen und ihre Sehnsucht nach echtem Leben zu motivieren.

Als musikalische Weggefährtin des Barden wird die Knopfakkordeonakrobatin und Sängerin

Christine Schmid die irischen Klangwelten virtuos vertiefen. Ihr glockenreiner Sopran ergänzt Andy Langs tiefen Bariton gekonnt und stimmungsvoll.

In einem Meer von Kerzen verzaubern die beiden Seelenfreunde ihre Zuhörer mit einem sinnlichem Konzertgenuss für Augen und Ohren, für Leib und Seele.

„Musik wie von Engeln! Andy Langs Auftritte sind Inszenierungen der Stille!“, meinen die Erlangener Nachrichten.

Warenkorb

Depesche

Andy on Facebook

Share This