Flying home to Kerry – Pilgerreise an die irische Westküste

Mit der Weisheit von John o`Donohue und den Songs von Andy Lang

Ostersonntag, 17.4. 22 – So. 24.4.22

Wenn unsere Sichtweise schön wird, leuchtet die Schönheit für uns auf und wird sichtbar. Wenn wir unseren Blick schöner werden lassen, wird die Gnade der verborgenen Schönheit zu unserer Freude und Zuflucht.“

John O´Donohue, Schönheit

Killarney ist Märchen – Zauberland“ Queen Victoria

The beauty from God might dwell in your body, the light from his heart shine straight through your eyes“ Andy Lang

Schönheit hat die Macht, uns zu verwandeln. All das Unerlöste, Unausgegorene, unsere dunklen Plätze in der Seele dürfen sein. Aber wenn sie von der Schönheit geküsst werden, werden sie zum Nährboden für Transformation. Trost, Ermutigung und Heilung sind die ersten Kinder dieser anhaltenden Geburt. Sie nehmen uns an der Hand und gemeinsam tanzen wir in eine Wirklichkeit, die die Welt staunend umfasst und ergreift.

Die neue Pilgerreise nach Irland von und mit Andy Lang schürft tief. Sie ist der Gegenentwurf zu einem sightsseing trip. Anstelle „tourist attractions“ (Chris de Burgh) abzuklappern, erleben wir in der Hingabe an einen Ort Tiefe, Weite und Schönheit, die dem oberflächlichen Betrachter unerschlossen bleibt.

Die fast unheimliche Präsenz der Stimmigkeit zwischen den Bergen und Seen von Killarney in der Grafschaft Kerry und unser wunderschönes viktorianisches Country House „Carriglea“ direkt am Seeufer von Loch Leane (See des Lernens) bietet den äußeren Rahmen für eine Woche voller Inspiration und Intimität. Die innere Weite beschreiten wir mit der gemeinsamen Lektüre von wesentlichen Texten von John o´Donohue, dem wichtigsten irischen Philosophen und Poeten der Jahrtausendwende.

Unser Domiziel

John hat zu wesentlichen Lebensbewegungen und -themen tiefe Einsichten, die wir im Austausch miteinander vertiefen.

Die äußere Schönheit vor Ort genießen wir in lustvollen Spaziergängen am Nachmittag zwischen Seen, Bergen und Wäldern direkt vor der Tür.

Abends feiern wir zusammen das Leben mit gutem Essen und Trinken, anregendem Austausch und natürlich viel Musik.

Eine Reise für Genießer des Lebens, Freunde der Schönheit und Sehnsüchtige nach Sinn und Geschmack.

Will you come to the land of the brave, the proud and the free
Will you follow me down the old road into Kerry
On the western shores of that lovely isle of Erin
Where the mountains crush into the sea the places are thin.“

Andy Lang, Kerry Song

Das Seminar beginnt vor Ort, eigene Anreise z.B. mit Lufthansa München- Dublin oder Ryan Air Frankfurt/Hahn- Kerry

Reisepreis: Selbsteinschätzug zw. 900 – 970 €, aufgeteilt in ca. 600 € Seminargebühr & 370 € für Leistungen Dritter vor Ort (Unterkunft &Verpflegung)

ANMELDUNG (PDF)